Menu
Naturdecken

Naturdecken

Schützen Sie sich in den kühlen Nächten mit einer wärmenden Decke aus Naturhaar von Merinoschaf, Kamel oder Kaschmirziege und erhöhen Sie in Ihrem Bett den Kuschelfaktor.

In den kühler werdenden Nächten gleicht Naturhaar mit wohlig angenehmer Wärme und nachhaltiger Feuchtigkeitsaufnahme Ihr Klima im Bett perfekt aus.

Das Steppmuster des feinen Baumwollsatins ist so angelegt, dass sich die Decke leicht und anschmiegsam um Ihren Körper legt.

Alle Decken – auch mit Füllungen aus Pflanzenfasern wie Tencel oder Baumwolle sind in 18 verschieden Größen und unterschiedlichen Füllgewichten zu erhalten.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Futonmatratzen Naturholzbetten »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben